Regelungen, Prozesse und Kompetenzen online abrufen

Mit BlueSpice publizieren Sie das Organisationshandbuch online und stellen Ihren Mitarbeitern Qualitätsmanagement- und Organisationswissen zentral und immer aktuell zur Verfügung – normgerecht und revisionssicher.

Unschlagbare Vorteile

Mit BlueSpice Regelwerke leichter implementieren:

  • Arbeiten mit einer dynamischen Wissensplattform
  • Effektivere Pflege und Neuorganisation der Regelwerke
  • Schnellerer Zugriff auf Personeninformationen und ihre Kompetenzen
  • Ordnung des Geschäftsbetriebs stets online

Organisationshandbuch

Wiki als Organisationshandbuch

Wissen über Kompetenzen von Mitarbeitern und Abläufen müssen schnell findbar und zentral verfügbar sein. Beispielsweise das Wissen über die Aufbau- oder Ablauforganisation des Unternehmens. Dazu bauen Sie sich am besten eine interne Wikipedia, das dieses Wissen im Unternehmen sammelt und verteilt. Dieses Wiki ist ab jetzt die Basis für ihr Organisationshandbuch.

Mit zusätzlichen Workflows und Freigabemechanismen erfüllen Sie auch strengste Revisions- und Auditauflagen. Sie werden allen Anforderungen für Zertifizierungen gerecht (z.B. ISO 9001:2015). Und Sie schaffen mit dem Wiki Raum für einen allgemeinen Wissensspeicher. Fragen wie „Was ist eine Kostenstelle?“ oder „Was sind die Berechnungsgrundlagen für unsere Produkte und Dienstleistungen?“

Wichtige Funktionen

Mit diesen Erweiterungen behalten Sie über den Überblick über Ihre Regelungen und verbreiten das Organisationswissen innerhalb Ihres Unternehmens.

Use Case

Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt

Wissensmanagement und Handbücher im Finanzsektor

Die Kreissparkasse knackt ihre Wissenssilos und findet einen neuen Umgang mit Regeln. In der S-Pedia wird das Organisationshandbuch abgebildet und es gibt einen Bereich für freie Dokumentation. Blogs spielen eine wichtige Rolle bei der Kanalisierung von Informationen.